"Nichts ist köstlicher als nachlassender Schmerz"

Schmerz ade

Erfahrung seit über 30 Jahren. Heute auf neuestem technisch/medizinischen Stand

Neue Möglichkeiten der Schmerzlinderung mit den Interferenz-Magnetfeldern für die Anwendung zu Hause - oder im Büro

schmerz-ade: Schmerz ist mehr als nur eine reine Sinneserfahrung, er hat auch emotionale Auswirkungen.

Schmerzen am Stütz- und Bewegungsapparat wie Rückenschmerzen oder Schmerzen an den Gelenken mindern die Lebensqualität und beeinträchtigen den Arbeitsalltag und das Privatleben.

In der Schweiz leiden rund 1,5 Millionen Menschen unter chronischen Schmerzen.

Oft sind Stress im Alltag, zu wenig und falsche Bewegung, sitzende Bürotätigkeit und mit zunehmendem Lebensalter geringere natürliche Bewegung die Ursachen für sich ständig verstärkende Schmerzen.

Für die meisten Betroffenen ist der Hausarzt die erste Anlaufstelle. Bei 30% bringt die Behandlung keine befriedigen Erfolge.

Die Folgen von chronischem Schmerz sind gravierend. Betroffene fühlen sich müde und älter als sie sind.

Schmerz ade

Die innovative Technologie des BRICOK 5000 lindert Schmerzen ohne Zusatz von Medikamenten.

Möglich machen das Interferenzen über den speziellen 5er Rhythmus, der gezielt die Schmerzen lindert.

Dieses neue Verfahren kommt für die Schmerzlinderung, weniger Medikamente und eine gesteigerte Lebensqualität zum Einsatz.

Mit der Interferenz-Therapie BRICOK 5000 erreichen Sie ohne Nebenwirkungen eine schmerzfreie Zukunft und finden ihre Lebensqualität wieder.

Überall wo Schmerzen auftauchen,kann das Kissen angelegt werden

Das Gerät mit dem Kissen wird zur Symptombehandlung und lokal zur Schmerzlinderung benutzt.

Verletzung, Entzündung, Bruch oder Verschleiss blockieren und stören den natürlichen Energiefluss des Körpers und des Bindegewebes und die gesunde Schwingung der Zellen erheblich. Schmerz ist das Warnsignal.

Lange Zeit nur vermutet, wurde die positive Wirkung von pulsierenden Magnetfeldern auf den Organismus in den letzten Jahren von Wissenschaftlern und Ärzten verstärkt bestätigt. Die Therapie hilft bei einer Vielzahl von Erkrankungen, regt die Selbstheilungskräfte an und dient zur Schmerzlinderung. Die Anwendung hat keinerlei Nebenwirkungen und kann auch zu Hause problemlos  durchgeführt werden.

Kranke Zellen oder Organe:

Jede Körperzelle und jedes Organ hat eine charakteristische Spannung (Strom) und eine Schwingung einer bestimmten Frequenz. Kranke Zellen oder erkrankte Organe zeigen ein geändertes, oft erstarrtes Schwingungsverhalten, was eine Störung des natürlichen Energieflusses und der Stoffwechselprozesse im Körper zur Folge hat.

Wie wirken pulsierende Magnetfelder?

Das Gerät BRICO K 5000 gibt niederfrequente Inferenzströme in der Nordpolrichtung ab, mit Hilfe des Therapiekissens, das an die Schmerzregion angelegt wird.

Die elektromagnetischen, pulsierenden Felder der Magnetfeldtherapie können den menschlichen Körper vollständig durchdringen. Das Kraftfeld erreicht somit auch die Zellen im Inneren des Körpers. Die Zelle kann aus den angebotenen Frequenzen, die je nach Bedarf mit dem Steuergerät individuell eingestellt werden, ihre Schwingung erkennen und mit diesen in Resonanz gehen. Somit wird die Zelle wieder im Takt ihrer eigenen Schwingung in Bewegung gesetzt.

Das Ziel der Behandlung ist das Lösen von Blockaden und Stauungen, um so die Energie wieder zum Fliessen zu bringen. Das Bindegewebe wird bis in tiefe Schichten durch den gesteigerten Blutfluss mit mehr Sauerstoff versorgt, was die Zell-Aktivität steigert und die Produktion von Gelenkschmiere anregt.

Lieber kürzer, dafür öfters:

Pulsierende Magnetfelder können ohne Bedenken ein- bis mehrmals täglich und zeitmässig unterschiedlich lang angewendet werden. Die einzelne Anwendung sollte nicht zu lange ausgedehnt werden. Es ist besser, kürzer, dafür häufiger zu behandeln. Die Anwendung kann nach Belieben im Sitzen oder im Liegen erfolgen, Bekleidung ist kein Hindernis.

Bei der Behandlung über längere Zeit der gleichen  Körperpartie hat es sich bewährt, auch mal die Frequenz und die Anwendungsdauer etwas zu variieren.

Zu Beginn der Therapie Anwendung kann es, wie auch bei anderen Naturheilverfahren, kurzfristig zu einer vorübergehenden Verschlimmerung der Symptome kommen, was ein positives Zeichen der eintretenden Wirkung ist und möglichst nicht mit Medikamenten unterdrückt werden sollte.

Wichtiger Hinweis:

Kontraindikationen

Schwangerschaft ( ab ca. 4 - 5 Monat ) nicht am Unterbauch / Hüfte

Elektronische Implantate ( z. B. Herzschrittmacher, Insulinpumpe )

Schilddrüsen Überfunktion; Arzt oder Therapeuten befragen

Epilepsie

Hinweis :

Bei ernsthaften Beschwerden ersetzt die Anwendung der Magnetfeldtherapie weder den Arztbesuch noch ärztliche Diagnosen.

Bei ärztlich verordneten Therapien wirken pulsierende, niederfrequente Magnetfelder unterstützend und tragen zur Schmerzlinderung bei.Absprache mit Ihrem Arzt oder Therapeuten.

Preise

Sie können das Gerät monatsweise mieten. Je Monat Fr 50.00

Die Miete wird bei späterem Kauf zu 80 % angerechnet

Der Kaufpreis beträgt Fr 680.00 inkl. MwSt.

Wir liefern auf Wunsch persönlich mit einer Beratung direkt nach Hause.

Die Beratung bei Ihnen zu Hause wird nach Zeitaufwand berechnet.

Email und Telefon für Ihre Anfragen

Gerne informieren wir Sie unverbindlich über Ihre Möglichkeiten


Kontakt

Ihre Online-Anfrage

Bitte makieren


Ich bitte um Kontakt per Telefon.

Ich möchte gerne ein Gerät zur Miete.

Ich habe an einem Kauf Interesse.
* Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert werden.Sie erhalten keine Werbemails.


Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an "info@bricona.ch" schicken.


Impressum
BRICONA met GmbH
Tel. 041 781 26 60
Zugerstrasse 53
CH-6330 Cham E-mail info@bricona.ch